Ulrike Grigo

1969 bis 1972 Ausbildung zur Physiotherapeutin in Dresden


1977 Fachausbildung zur Sportphysiotherapeutin in Kreischa


bis 1990 leitende Physiotherapeutin beim SC Chemie Halle


ab 1991 selbstständig in eigener Praxis in Halle mit Betreuung der Leichtathletiksportler des Bundesleistungszentrums Sachsen-Anhalt